• Dentalzentrum Lörrach

    »Es ist genauso, wie ich will«

    Dr. N. Wierzbitzki

  • Dentalzentrum Lörrach

    »Wir nehmen uns Zeit.«

    Zahnarzt Volker Willen

  • Dentalzentrum Lörrach

    »Für Sie stellen wir uns auf die Probe. Immer? Immer.«

    Dr. N. Wierzbitzki

  • Dentalzentrum Lörrach

    »Ihr Vertrauen ist uns Verpflichtung.«

    Dr. N. Wierzbitzki

Zahnprobleme – die Ursache vieler Krankheiten

Zahnprobleme – die Ursache vieler Krankheiten

Die Auswirkungen von Zahngesundheit auf die Allgemeingesundheit sind vielen Menschen nicht bewusst. Sie sind jedoch schwerwiegend.

Wussten Sie beispielsweise, dass Tinnitus seine Ursache im Kiefergelenk haben kann? Das Innenohr liegt direkt hinter dem Kiefergelenk. Wenn eine Fehlstellung der Zähne vorliegt oder wenn der Patient nachts knirscht, können Belastungen bis 80 kg auf das Kiefergelenk auftreten. Die hochempfindlichen Zellen des Innenohres können dadurch irritiert oder geschädigt werden. Abhilfe schafft eine Beißschiene, die der Zahnarzt individuell anpasst und die nachts getragen werden muss.
Eine Zahnerkrankung mit weitreichenden Folgen für den gesamten Organismus ist Parodontitis. Diese Zahnfleischentzündung beeinträchtigt das gesamte Wohlbefinden, man fühlt sich ausgelaugt und erschöpft. Auch Entzündungen in den Gelenken können die Folge einer verschleppten Parodontitis sein.
Parodontitis hat erwiesenermaßen auch Auswirkungen auf das gesamte Herz-Kreislaufsystem. Mögliche Folgen sind Herzinfarkt oder Schlaganfall. Wer über einen hohen Blutdruck verfügt, sollte unbedingt beim Zahnarzt abklären lassen, ob eine Parodontitis vorliegt und diese behandeln lassen. Allgemeine Schlappheit und Erschöpfung kann auch seine Ursache in alten Amalgamfüllungen der Zähne haben. Der Zahnarzt kann vor Ort klären, ob eine allergische Disposition gegen Amalgam vorliegt, die negative Folgen für das Immunsystem hat.

Wer mit chronischen Nacken- und Rückenverspannungen und Schmerzen geplagt ist, sollte auch daran denken, die Zähne auf Fehlstellungen untersuchen zu lassen. Eine kieferorthopädische Behandlung schafft Abhilfe.

Sie sehen, wie wichtig es ist, zweimal jährlich in die Zahnarztpraxis zu kommen und die Zähne beim checken zu lassen – und bei dieser Gelegenheit gleich eine professionelle Zahnreinigung vornehmen zu lassen.
Vereinbaren Sie einen Termin in der Zahnarztpraxis Dentalzentrum in Lörrach!